zum Sternenbuch zum Sternenbuch Logo Hebammenpraxis Stella
 
  Wochenbett
Das Wochenbett zuhause im
Kreis der Familie und von der
Hebamme begleitet zu wissen,
bringt Ruhe, Sicherheit und
Geborgenheit ins neue
Familiensystem.

 

Die ambulante Hebammenbetreuung umfasst die ersten 10 Tage ab Geburt. Nach einer ambulanten Geburt, (Sie verlassen das Spital frühestens 4-6 Stunden nach der Geburt), nach einer Früh- oder Spätentlassung aus dem Spital, betreue ich Sie, das Baby und Ihre Familie fachkompetent, einfühlsam und individuell.
Die Begleitung beinhaltet die täglichen Kontrollen der Wöchnerin und des Neugeborenen.
Ich berate und unterstütze Sie im Stillprozess, bei Fragen zur Ernährung des Babys, Pflege des Neugeborenen, Dammpflege und Rückbildung.
Ich begleite Sie bei Fragen und Problemen zur neuen Familiensituation.
Erkenne ich während der Betreuung Komplikationen, die eine Überweisung erfordern, informiere ich Sie über die geeignete Fachperson/Institution.
Die Kosten werden von der Grundversicherung ihrer Krankenkasse übernommen.

Die Hebammenbetreuung kann bei geburtshilflicher Indikation der Mama oder des Neugeborenen mit einem ärztlichen Zeugnis verlängert werden.

6-8 Wochen nach der Geburt biete ich Ihnen eine abschliessende Nachkontrolle an. Die Kosten werden von der Krankenkasse übernommen. Weiter zur Bildergalerie.
 

hebammenpraxis stella bahnhofstrasse 12 8953 dietikon mobile 079 475 25 44 privat 062 896 12 51