zum Sternenbuch zum Sternenbuch Logo Hebammenpraxis Stella
 
 
plazentaritual
Schon seit langer Zeit befasse, praktiziere und studiere ich die verschiedensten Rituale. In meinem persönlichen Leben sind sie tief und fest integriert.
Seit ich als freipraktizierende Hebamme arbeite, fliessen sie immer häufiger in meine Arbeit ein, oftmals ganz spontan.
Der Zyklus einer neuen Seele von der Empfängnis bis zur Ankunft und Aufnahme in das Familiensystem beherbergt so viele ergreifende und wunderbare Momente, die mit unserem Verstand nicht zu fassen sind und unser Herz öffnen.
Diese Momente mit einem Ritual zu verbinden, vertiefen und festigen das Ereignis in unserem Herzen.
Das Plazentaritual braucht inhaltlich und zeitlich eine gemeinsame Vorbereitung. Schon im Vorfeld der Geburt spreche ich die Familie an wie sie die Plazenta verabschieden möchte. Die Plazenta verschwindet ja nicht einfach wie im Spital.

Lara’s Eltern und ihre drei Geschwister, Nils, Mia und Luna haben sich für ein Feuerritual im Wald entschieden. Ausschlaggebend war die Aussage von einem der Kinder: „ Stella, wir schmeissen sie doch einfach ins Feuer!“ Die Geschwister haben nach Lara’s Geburt die Plazenta ausgiebig kommentiert, bewundert und studiert. Sie wollten es ganz genau wissen wie denn genau „dieses Ding“ funktioniert.
Im Verlauf der Wochenbettzeit begann der Satz zu wirken und ich begann die Ideen und Wünsche zu sammeln. Es kam die Zeit, in der die Form, der Inhalt und das Ritual definitv geboren wurde. Die Mütter entscheiden letzlich selber, wann sie bereit dazu sind.

An einem sonnigen Nachmittag sind wir mit der geschmückten Plazenta, Kerzen, Räucherutensilien, Zeichnungen der Geschwister und einem Korb gefüllt mit kulinarischen Köstlichkeiten, losgezogen. Die Familie hat für die Zeremonie ihren Lieblingsplatz im Wald ausgewählt.

Das Plazentaritual kann auch nach einer Spitalgeburt gefeiert werden.
Sie können die Plazenta nach der Geburt oder bei Spitalaustritt nach Hause mitnehmen und tiefkühlen.

Link: Buchempfehlung Cornelia Enning: Heilmittel aus der Plazenta
 
hebammenpraxis stella bahnhofstrasse 12 8953 dietikon mobile 079 475 25 44 privat 062 896 12 51